Zugvögel

Von Krokus bis Kranich –
Die Boten des Frühlings

Von Krokus bis Kranich –<br/> Die Boten des Frühlings

In der Natur gibt es wohl kaum etwas Schöneres als den Frühling. Bunte Blütenteppiche überziehen den Boden, Vögel kehren aus dem Süden zurück, Insekten brummen, Tiere erwachen aus dem Winterschlaf. In diesem Artikel erfahrt ...mehr

Mai 2017 Christian Kolbe 0

Die Kraniche im Müritz-Nationalpark

Die Kraniche im Müritz-Nationalpark

Immer mehr Kraniche im Müritz-Nationalpark: Die großen Schreiter fühlen sich an der Mecklenburgischen Seenplatte offensichtlich wohl und begeistern Ranger und Besucher. Doch was genau hält die „Vögel des Glücks“ in Mecklenburg-Vorpommern? ...mehr

April 2017 Christian Kolbe 0

Der Wankelmut der Brandseeschwalben

Der Wankelmut der Brandseeschwalben

Brandseeschwalben sind Langstreckenzieher und kommen jedes Jahr um die halbe Welt. Doch immer öfter fällt auf, dass viele von ihnen nicht an ihre angestammten Brutplätze zurückkehren. Welchen Grund hat diese Entwicklung? ...mehr

März 2017 Christian Kolbe 0

Zeichen des Himmels – Unterscheidung von Zugvögeln

Zeichen des Himmels – Unterscheidung von Zugvögeln

Kranich, Kormoran, Graureiher und Höckerschwan sind nur eine kleine Auswahl der Vögel, die sich jedes Jahr auf den Weg in ihr Winterquartier machen. Da sie aber häufig über dem mitteleuropäischen Binnenland zu sehen sind, ...mehr

September 2016 Christian Kolbe 0

Ohrentaucher – Flamme des Nordens

Ohrentaucher – Flamme des Nordens

Mit seinen leuchtend orangefarbenen Ohrbüscheln und dem roten Auge ist der Ohrentaucher im Prachtkleid unverwechselbar. Er bewohnt die nördlicheren Regionen der Erde, ein kleiner Bestand behauptet sich auch in Schleswig-Holstein. ...mehr

Mai 2016 Christian Kolbe 0

Küstenseeschwalbe – furchtloser Langstreckenzieher

Küstenseeschwalbe – furchtloser Langstreckenzieher

Die Küstenseeschwalbe ist ein kleiner, leichter Vogel, der jedes Jahr ungeheure Strecken zwischen Sommer- und Winterquartier zurücklegt und seine Brutkolonie stets aggressiv verteidigt. Aussehen Die Küstenseeschwalbe gehört zur Familie der Seeschwalben und wird bei ...mehr

März 2016 Christian Kolbe 0

Baumfalke – Flugkünstler mit Hose

Baumfalke – Flugkünstler mit Hose

Ein schneller, kleiner Vogel, der zum Überwintern bis nach Afrika fliegt und sich nicht einmal die Mühe machen muss, ein eigenes Nest zu bauen: der Baumfalke.  ...mehr

März 2016 Christian Kolbe 2

Lachseeschwalbe – eleganter Problemvogel

Lachseeschwalbe – eleganter Problemvogel

Ihr Erscheinungsbild ist schlicht und elegant, sie hat es gern friedlich und ist in Deutschland trotzdem vom Aussterben bedroht: die Lachseeschwalbe. ...mehr

Januar 2016 Christian Kolbe 0

Löffelstrandläufer – bedrohter Charmebolzen

Löffelstrandläufer – bedrohter Charmebolzen

Obwohl oder gerade weil er so klein ist, besticht der hübsche Löffelstrandläufer durch seine ganz besondere Ausstrahlung. Doch seine hohen Ansprüche an Brut- und Rastplätze machen ihn zu einer der gefährdetsten Vogelarten der Welt. ...mehr

Dezember 2015 Christian Kolbe 0

Rohrweihe – Der etwas andere Circus-Vogel

Rohrweihe – Der etwas andere Circus-Vogel

„Circus aeruginosus“ – ein klangvoller Name. Und in der Tat: Die Rohrweihe, so ihr deutscher Name, hat in der Luft beachtliche akrobatische Fertigkeiten vorzuweisen.  ...mehr

Dezember 2015 Andreas Hönig 0