Hotspot

Spitzbergen: Vögel am Nordpolarkreis

Spitzbergen: Vögel am Nordpolarkreis

Die Vogelwelt von Spitzbergen ist den eisigen Temperaturen und unwirtlichen Landschaften der norwegischen Inselgruppe unterworfen. Doch jedes Jahr zur Brutzeit bieten große Kolonien ein Spektakel des Lebens. ...mehr

November 2016 Alexandra Huth 0

Leben aus der Sandgrube – Die Garstadter Seen

Leben aus der Sandgrube – Die Garstadter Seen

Wo früher Sand und Kies abgebaut und sogar ein Kernkraftwerk betrieben wurde, leben heute über 270 Vogelarten: die Garstadter Seen in Bayern. ...mehr

Oktober 2016 Alexandra Huth 0

Vogelbeobachtung in der Langen Rhön

Vogelbeobachtung in der Langen Rhön

Die Rhön im Dreiländereck Bäyern-Hessen-Thüringen steckt voller landschaftlicher Schönheiten. Doch die Herzen vieler Vogelfreunde schlagen vor allem wegen Arten wie Birkhuhn und Raubwürger höher, die in der Rhön einen seltenen Lebensraum gefunden haben. ...mehr

Oktober 2016 Alexandra Huth 0

Vogelbeobachtung am Chiemsee

Vogelbeobachtung am Chiemsee

Der Chiemsee ist der drittgrößte See in Deutschland – noch. Denn immer mehr Geröll kommt aus den Kitzbühler Alpen in den See und lässt ihn nach und nach verlanden. Das mag negativ klingen, für ...mehr

September 2016 Alexandra Huth 0

Der Große Tiergarten und seine geheimen Bewohner

Der Große Tiergarten und seine geheimen Bewohner

Als zweitgrößte Parkfläche von ganz Berlin hat der große Tiergarten eine bewegte Geschichte hinter sich. Heute erholen sich hier die gestressten Großstädter, doch der Park bietet auch vielen Tieren ein verborgenes Zuhause. ...mehr

September 2016 Alexandra Huth 0

Vogelparadies am Tagebau: Die Königshovener Höhe

Vogelparadies am Tagebau: Die Königshovener Höhe

Ein Tagebau ist zunächst eine offene Wunde in der Landschaft. Doch im Fall der Königshovener Höhe in Nordrhein-Westfalen verheilt sie wunderbar und erschafft sich als Naturparadies neu, was auch vielen Vögeln nicht entgeht. ...mehr

August 2016 Alexandra Huth 6

Gesang in der Stille – Vogelbeobachtung auf Friedhöfen

Gesang in der Stille – Vogelbeobachtung auf Friedhöfen

  Friedhöfe sind oft nicht nur ein Ort der Ruhe und der Trauer, sondern bieten aufgrund ihrer ganz besonderen Atmosphäre vielen Vogelarten einen Lebensraum, auch inmitten der Stadt. ...mehr

August 2016 Alexandra Huth 0

Spechte und uralte Bäume – Der Spessart

Spechte und uralte Bäume – Der Spessart

Der Spessart ist ein bayerisches Mittelgebirge mit bewegter Geschichte, uralten Eichen und Buchen und einem faszinierenden Aufgebot seltener Vogelarten. ...mehr

Juli 2016 Alexandra Huth 0

Die Radolfzeller Aachmündung – Vogeltreff am Bodensee

Die Radolfzeller Aachmündung – Vogeltreff am Bodensee

Wusstet ihr schon, dass der berühmte Bodensee eigentlich aus zwei Seen besteht? Der größere von ihnen ist der Obersee, aber er wird durch den Rhein mit dem kleineren Untersee verbunden. Nicht weit von diesem ...mehr

Juni 2016 Alexandra Huth 0

Die schwarze Sonne des Haasberger Sees

Die schwarze Sonne des Haasberger Sees

Hunderttausende Stare, die sich in jedem Herbst am Haasberger See in Schleswig-Holstein einfinden, sind nicht die einzige Attraktion dieses wandelbaren Gebietes. ...mehr

Mai 2016 Alexandra Huth 0