Slider

Spuren im Schnee: Fährtenlesen im Winter

Spuren im Schnee: Fährtenlesen im Winter

Oft bemerken wir sie gar nicht, die Bewohner des Waldes. Man hört sie nicht, man sieht sie nicht, und überhaupt scheinen sie ihre Verstecke nie zu verlassen. Stimmt aber gar nicht: Spuren im Schnee ...mehr

Februar 2014 Christian Kolbe 2

Steinkauz – Keine Hipster-Eule

Steinkauz – Keine Hipster-Eule

Eulen sind angesagt. Die glubschäugigen Vögel schmücken derzeit alles von Smartphone-Hüllen über Mützen bis hin zu Schmuck. Hat auch der Steinkauz, diese kleine, unscheinbare Eule, das Zeug zum Hipster-Tier? Wir finden es heraus in ...mehr

Februar 2014 Julia Scholz 0

Die Hallig Norderoog – Eine Arche für Küstenvögel

Die Hallig Norderoog –  Eine Arche für Küstenvögel

Was haben das Great Barrier Reef, der Grand Canyon und das Wattenmeer gemeinsam? All diese Naturdenkmäler stehen auf der Liste des UNESCO-Weltnaturerbes. Mitten im Wattenmeer aber gibt es einen Ort, der weniger der UNESCO ...mehr

Februar 2014 Christian Kolbe 0

Rotkehlchen – Unser Lieblingsvogel

Rotkehlchen – Unser Lieblingsvogel

Ein Rotkehlchen im Winter, das ist eines der schönsten Sinnbilder für die kalte Jahreszeit. Für Vogelbeobachter sind sie ein wahrer Schatz: Schön anzusehen und anzuhören und zudem sehr zutraulich statten sie vielen deutschen Gärten ...mehr

Februar 2014 Christian Kolbe 0

Ein tierischer Notfall – Erste Hilfe für verletzte Vögel

Ein tierischer Notfall – Erste Hilfe für verletzte Vögel

Verletzten Vogel gefunden – was tun? Vor diesem Problem stehen immer wieder aufmerksame Spaziergänger, Katzenhalter und Vogelbeobachter. Wie kann man selbst helfen, was kann ein Arzt tun? Informiert euch hier. ...mehr

Februar 2014 Christian Kolbe 39

Eissturmvogel – Vulgärer Hitzkopf

Eissturmvogel – Vulgärer Hitzkopf

Selbstverteidigung zählt viel in der Natur. Dabei haben sich einige außergewöhnliche Techniken entwickelt. Direkt gesagt: Der Eissturmvogel kotzt seine Feinde an, um sich zu verteidigen. Doch nicht nur das unterscheidet ihn von der herkömmlichen ...mehr

Januar 2014 Christian Kolbe 0

Füchse zieht es in die Stadt

Füchse zieht es in die Stadt

Ein Fuchs im städtischen Park oder heimischen Garten – ein solcher Anblick ist nicht mehr ungewöhnlich. Füchse fühlen sich zunehmend in deutschen Städten wohl und erfreuen sich an dem reichhaltigen Nahrungsangebot, das die Wegwerfgesellschaft ...mehr

Januar 2014 Julia Scholz 0

Tüpfelsumpfhuhn – Süß aber selten

Tüpfelsumpfhuhn – Süß aber selten

Das Tüpfelsumpfhuhn ist vom Aussterben bedroht. Zumindest in Deutschland ist es in Kategorie 1 der Roten Liste der bedrohten Tierarten eingeordnet. Und das, obwohl diese sehr schüchternen Wesen äußerst friedfertige Zeitgenossen sind. ...mehr

Januar 2014 Christian Kolbe 2

Falken auf Kollisionskurs – Krähenjagd aus der Vogelperspektive

Falken auf Kollisionskurs – Krähenjagd aus der Vogelperspektive

Ihr wollt mal wieder einen richtig guten Actionfilm sehen? Dann führt euch doch diesen Thriller aus der Feder von Mutter Natur zu Gemüte. Hauptrollen: ein Wanderfalke, eine Krähe. Kamera: der Falke selbst. ...mehr

Januar 2014 Christian Kolbe 0

Wespenbussard – Der heimliche Greifvogel

Wespenbussard – Der heimliche Greifvogel

Zwar ist der Wespenbussard dem artverwandten Mäusebussard zum Verwechseln ähnlich, doch zeichnet er sich durch eine besondere Eigenart in Aussehen und Verhalten aus. Sein Name kommt eben nicht von ungefähr. ...mehr

Januar 2014 Christian Kolbe 0