Fichtenkreuzschnabel

Julia Scholz 20. August 2013 Keine Kommentare zu Fichtenkreuzschnabel

Der Fichtenkreuzschnabel zählt zu den Finken und lebt vor allem in Nadelwäldern. Sein Name sagt viel über die Vogelart aus, denn der Fichtenkreuzschnabel hat den typischen stark gebogenen Schnabel der Kreuzschnäbel und ernährt sich am liebsten von Fichtensamen.

Weitere Artikel zum Buchstaben F finden Sie hier >>>

Sie interessieren sich für die Vogelbeobachtung? Dann finden Sie in unserer Rubrik „Vogelwelt“ weitere interessante Artikel zu aktuellen Themen rund um das faszinierend Hobby der Vogelbeobachtung. Jetzt entdecken »

Diesen Artikel empfehlen

Diskutieren Sie über diesen Artikel