Weihnachtliche Ideen für Vogelfreunde

Weihnachtliche Ideen für Vogelfreunde

Gerade zur Weihnachtszeit wird das Internet zur überquellenden Kiste voller Inspirationen. Auch zum Thema Vögel lässt sich einiges finden und so haben wir an dieser Stelle eine bunte Auswahl an Bastelanleitungen und Geschenkideen für euch und unsere gefiederten Freunde zusammengestellt. Viel Spaß beim Stöbern!

„In der Linde saßen viele Spatzen und Dompfaffen und Kohlmeisen. Sie sahen so hungrig aus, dass ich ins Haus lief und Papa fragte, ob wir die Weihnachtsgarben nicht schon jetzt aufstellen könnten. Das dürften wir gern tun, sagte Papa. Wir liefen alle in die Scheune und holten fünf Hafergarben, die wir beim Dreschen als Weihnachtsgarben aufgehoben hatten. Die stellten wir in den Apfelbäumen in unserem Garten auf und es dauerte nicht lange, bis alle Vögel darin saßen und futterten. Sie glaubten wohl, es wäre schon Heiligabend. Es sah so hübsch aus mit den Weihnachtsgarben und dem Schnee.“

Astrid Lindgren, „Wir Kinder aus Bullerbü“

So idyllisch und heimelig beschrieb die berühmte Kinderbuchautorin die Weihnachtszeit in Schweden. Und es ist kein Zufall, dass die quirligen Vögel einen großen Teil dazu beitragen. Darstellungen von Rotkehlchen oder Blaumeisen auf schneebedeckten Stechpalmenzweigen sind eine beliebte Weihnachtsdekoration, denn sie bilden eine Verbindung zwischen menschlichen Traditionen und der Natur im Winter. Munter umherpickende Vögel an einem winterlichen Futterhaus sehen deshalb nicht nur schön aus, sondern sie erinnern uns auch an die wohl wichtigsten Attribute des Weihnachtsfestes: mit anderen, schwächeren Lebewesen zu teilen und ihnen zu helfen.

Basteleien für die gefiederten Gäste

Und da nun sowieso die schönste Zeit für lange Bastelstunden ist, probiert doch zum Beispiel diese hübschen Weihnachtsanhänger aus Vogelfutter aus. Ihr könnt diese nützliche Dekoration auf eurem Balkon oder in einem Baum im Garten aufhängen. Eine sehr schöne Variante ist auch diese Vogelfutterbastelei mit einer Apfelhälfte. So werden die gefiederten Gäste gleich noch mit Vitaminen versorgt.

Wollt ihr etwas Anspruchsvolles, das vielleicht auch die Männer in der Familie an den Basteltisch lockt, ist ein Vogelhaus aus Astwerk bestimmt das Richtige. Dann könnt ihr vorher gleich einen Spaziergang durch den Wald machen, um Material zu sammeln.

Für alle Arten von Vogelfütterung gilt, das richtige Maß zu finden. Hilfreiche Tipps zur Winterfütterung von Vögeln und viele weitere Infos gibt es beim NABU.

Ideen für Vogelfreunde

Die folgenden Projekte eignen sich wunderbar als Weihnachtsgeschenke für Freunde und Familie (pssst: oder einfach für euch selbst!). Beginnen wir mit einem minimalistischen Mobilé aus Origami-Kranichen, das einen Arbeitsplatz oder das Schlafzimmer nicht nur zu Weihnachten verschönert. Mögt ihr es kunstvoller und farbenfroh, ist diese Wanddekoration aus Papierfedern ideal. Die Vorlagen für die Federn sind gleich zum Ausdrucken mit dabei. Ursprünglichen, natürlichen Charme bekommt das Zimmer eurer Wahl auch mit diesem Federbild aus Holz und buntem Faden.

Etwas modischer wird es mit dieser Anleitung für ein T-Shirt mit Vogelmotiv. Ihr könnt der Anleitung Schritt für Schritt folgen, aber natürlich auch Farben und Formen variieren und so eurer ganz persönliches Kunstwerk schaffen.

Foto: https://pixabay.com/photo-1045926/

Vogel und Natur wünscht euch viel Spaß beim Basteln und eine frohe Weihnachtszeit!

Diesen Artikel empfehlen

Diskutieren Sie über diesen Artikel