Vogel der Woche

Kiefernkreuzschnabel – Nordischer Zapfenknacker

Kiefernkreuzschnabel – Nordischer Zapfenknacker

Der Kiefernkreuzschnabel bewohnt die nordischen Nadelwälder und ist immer dort zu finden, wo die Kiefern die meisten Zapfen tragen. ...mehr

Oktober 2019 Alexandra Huth 0

Zitronenzeisig – Farbfleck der Berge

Zitronenzeisig – Farbfleck der Berge

Der Zitronenzeisig ist ein seltener Vogel, der ausschließlich im europäischen Gebirge brütet. In Deutschland trifft man den grüngelben Sänger vor allem in den Alpen, mit viel Glück auch im Schwarzwald. ...mehr

Oktober 2019 Alexandra Huth 0

Zwergmöwe – Kleine Flugkünstlerin

Zwergmöwe – Kleine Flugkünstlerin

Wie ein schwarz-weißer Blitz huscht die Zwergmöwe an Seen und Meeresküsten über das Wasser, immer auf der Suche nach dem nächsten Leckerbissen. ...mehr

Oktober 2019 Alexandra Huth 0

Bartkauz – Gelbäugiger Mäusejäger

Bartkauz – Gelbäugiger Mäusejäger

Der Bartkauz ist eine große Eulenart, die sich in den Wäldern der nördlichen Erdhalbkugel heimisch fühlt. Seinen Namen hat er von dem bartähnlichen, schwarzen Strich unter dem Schnabel. ...mehr

September 2019 Alexandra Huth 0

Gabelracke – Afrikanisches Farbwunder

Gabelracke – Afrikanisches Farbwunder

Die Gabelracke gehört zu den farbenprächtigsten Vögeln der Welt. Sie lebt und brütet im Süden und Osten Afrikas, wo sie sich gut beobachten lässt. ...mehr

September 2019 Alexandra Huth 0

Schwarzkopfmöwe – Heimlichtuerin mit Kapuze

Schwarzkopfmöwe – Heimlichtuerin mit Kapuze

Woher die Schwarzkopfmöwe ihren Namen hat, ist im Prachtkleid leicht zu erraten. Im Schlichtkleid wird es schon schwieriger. ...mehr

September 2019 Alexandra Huth 0

Grasläufer – Zutraulicher Irrgast

Grasläufer – Zutraulicher Irrgast

Der zarte Grasläufer ist in den Tundren von Nordamerika und Sibirien zu Hause. Auf dem Zug in die Winterquartiere verschlägt es ihn regelmäßig nach Europa. ...mehr

August 2019 Alexandra Huth 0

Brillengrasmücke – Insektenjägerin mit Augenring

Brillengrasmücke – Insektenjägerin mit Augenring

Die Brillengrasmücke ist vor allem in Halbwüsten und Salzsteppen des Mittelmeerraums zu finden. Dort macht sie besonders gern Jagd auf Insekten. ...mehr

August 2019 Alexandra Huth 0

Kalanderlerche – Kreisender Stimmenimitator

Kalanderlerche – Kreisender Stimmenimitator

In ihrer Familie ist die Kalanderlerche eine große, kräftige Vertreterin. Sie brütet in offenen, steppenartigen Gebieten und macht Jagd auf größere Insekten. ...mehr

August 2019 Alexandra Huth 0

Sperlingskauz – Mini-Eule mit Tonleiter

Sperlingskauz – Mini-Eule mit Tonleiter

Der Sperlingskauz brütet zwar eher im Norden Europas, aber wer Glück hat, der kann der 17 Zentimeter kleinen Eule auch in deutschen Gebirgswäldern begegnen. ...mehr

August 2019 Alexandra Huth 0