Vogel

Der Hoatzin – Rülpsender Urwaldpunk

Der Hoatzin – Rülpsender Urwaldpunk

Beim Hoatzin sind wir auf einen ganz verrückten Vogel gestoßen. Die bunt-gefiederte Art aus dem Regenwald trägt viele Spitznamen: Schopfhuhn und Stinkhuhn sind nur zwei davon. Doch ein Huhn ist er eigentlich nicht – ...mehr

April 2021 Hannah Lübben 0

Geflügeltes Gift

Geflügeltes Gift

Giftige Tiere und Pflanzen lassen sich an zahlreichen verschiedenen Orten der Welt finden: Im Urwald, in der Tiefsee, in der Wüste. Meist denken wir bei giftigen Tieren an Skorpione, Schlangen oder Spinnen – Aber ...mehr

April 2021 Hannah Lübben 0

Vogeleier und ihre Farben

Vogeleier und ihre Farben

Alle Vögel legen Eier. Würden sie lebend gebären, wären die Tiere beim Fliegen stark eingeschränkt. Weltweit sind rund 12.000 Vogelarten bekannt – dementsprechend vielfältig sind die Varianten von Vogeleiern. Der Klassiker: Das weiße Vogelei ...mehr

April 2021 Hannah Lübben 0

Von Pinguin bis Kolibri – Diese Merkmale haben alle Vögel

Von Pinguin bis Kolibri – Diese Merkmale haben alle Vögel

Es ist kaum vorstellbar, doch in der bunten und vielfältigen Welt der Vögel gibt es Merkmale, die alle Tiere der Klasse miteinander verbinden. Weltweit gibt es rund 11.000 Arten – Wie behalten Forscher da ...mehr

März 2021 Hannah Lübben 0

Der Guiarakuckuck – Geselliger Wuschelkopf

Der Guiarakuckuck – Geselliger Wuschelkopf

Anders als unser heimischer Kuckuck ist der Guiarakuckuck kein Brutparasit. Im Gegenteil: Er zieht seine Jungtiere in einer großen Gemeinschaft auf und ist auch sonst ein sehr soziales Tier. Aussehen Das Gefieder des Guirakuckucks ...mehr

März 2021 Hannah Lübben 0

Der Japanbrillenvogel – Kleiner Akrobat

Der Japanbrillenvogel – Kleiner Akrobat

Mit seiner weißen „Brille“ auf den Augen wirkt der kleine Japanbrillenvogel äußerst klug. Vor allem bei der Futtersuche beweist er besonderes Geschick. Aussehen Der Kopf des kleinen Singvogels ist von einer gelblichen Färbung. Diese ...mehr

März 2021 Hannah Lübben 0

Warum fallen Vögel im Schlaf nicht vom Baum?

Warum fallen Vögel im Schlaf nicht vom Baum?

Vögel umgreifen Äste mit ihren Zehen und sorgen so für ein stabiles Sitzen. Doch im Schlaf entspannen sich bekanntermaßen die Muskeln. Wie schaffen sie es, nicht vom Baum zu fallen? Und was ist, wenn ...mehr

März 2021 Hannah Lübben 0

Das Blässhuhn – ein großer Kämpfer

Das Blässhuhn – ein großer Kämpfer

Ein in Deutschland weit verbreiteter und bekannter Vogel ist das Blässhuhn. Auf Süßgewässern kann man den schwarzen Vogel mit der auffälligen weißen Blässe häufig beobachten. Doch mit der Familie der Hühner hat das Blässhuhn ...mehr

Februar 2021 Hannah Lübben 0

Der Weißhaubenhäherling – aggressiver Vogel aus Asien

Der Weißhaubenhäherling – aggressiver Vogel aus Asien

Nach außen sieht er ganz niedlich aus, mit seiner weißen Haube und den schwarzen Knopfaugen. Doch der Weißhaubenhäherling kann auch ganz anders. Verwandte Vogelarten flüchten immer häufiger vor dem aggressiven Häherling. Aussehen Der Weißhaubenhäherling ...mehr

Februar 2021 Hannah Lübben 0

Artenvielfalt: Vögel machen glücklich

Artenvielfalt: Vögel machen glücklich

Zeit, die wir in der Natur verbringen, gibt uns Ruhe und Lebensenergie. Eine neue Studie kommt außerdem zu folgendem Schluss: Je größer die Vogelvielfalt um uns herum, desto zufriedener sind wir.  ...mehr

Januar 2021 Alexandra Huth 0