Vogelwelt

Ein Besuch im Naturschutzgebiet Fuldaaue

Ein Besuch im Naturschutzgebiet Fuldaaue

Die Bundesgartenschau 1981 in Kassel stand im Zeichen unserer Verantwortung für die Natur. Daher wurde am Ostufer der Fulda ein Kiessee angelegt und seine nördliche Hälfte ganz für Pflanzen und Tiere reserviert. Was sich ...mehr

April 2017 Christian Kolbe 0

Vogelfotografie – Bildkomposition und Flugfotos

Vogelfotografie – Bildkomposition und Flugfotos

In der Vogelfotografie sind Sekundenbruchteile entscheidend. Die Motive laufen hin und her, schütteln die Flügel, fliegen auf. Da bleibt für eine gemütliche Bildeinstellung oft keine Zeit. Wie euch trotzdem tolle Bilder gelingen und was ...mehr

März 2017 Christian Kolbe 0

Seltene Prominenz – Sumpfohreulen in Deutschland

Seltene Prominenz – Sumpfohreulen in Deutschland

Die schönen Sumpfohreulen sind in Deutschland leider schon zur Rarität geworden. Umso größer ist die Begeisterung, wenn sich gleich mehrere von ihnen zeigen –etwa auf einer Hundewiese in Cuxhaven. ...mehr

März 2017 Christian Kolbe 0

Vögel der Nacht – geheimnisvoller Biorhythmus

Vögel der Nacht – geheimnisvoller Biorhythmus

Die Vögel der Nacht müssen sich weder furchtsam verstecken, noch mit einer Taschenlampe zwischen die Bäume leuchten. Waldkauz und Co. sind meisterhafte Jäger, die ihr wahres Leben erst im Schutz der Dunkelheit führen können. ...mehr

März 2017 Christian Kolbe 0

Der Wankelmut der Brandseeschwalben

Der Wankelmut der Brandseeschwalben

Brandseeschwalben sind Langstreckenzieher und kommen jedes Jahr um die halbe Welt. Doch immer öfter fällt auf, dass viele von ihnen nicht an ihre angestammten Brutplätze zurückkehren. Welchen Grund hat diese Entwicklung? ...mehr

März 2017 Christian Kolbe 0

Der mysteriöse Gefiederwechsel der Stare

Der mysteriöse Gefiederwechsel der Stare

Stare haben eine Vollmauser im Jahr, doch wie durch Zauberhand ändert sich ihr Gefieder auch während der restlichen Zeit immer wieder. ...mehr

März 2017 Christian Kolbe 0

Tipps zur Bestimmung: Krähenvögel in Deutschland

Tipps zur Bestimmung: Krähenvögel in Deutschland

Mit ihrem überwiegend schwarzen Gefieder sind Krähenvögel nicht so leicht zu unterscheiden. Doch es gibt gewisse Merkmale, die jede Art einzigartig machen. Wir stellen fünf von ihnen genauer vor. ...mehr

Februar 2017 Christian Kolbe 2

Tipps zur Bestimmung: Lerchen in Mitteleuropa

Tipps zur Bestimmung: Lerchen in Mitteleuropa

Die vielen verschiedenen Arten aus der Familie der Lerchen haben eines gemeinsam. Sie alle brüten am Boden, sind daher meist unauffällig bräunlich gefärbt, was die Bestimmung nicht gerade leichter macht. Kleine Details und nicht ...mehr

Februar 2017 Christian Kolbe 0

Küken für die Uferschnepfen – Gefährdung und Hilfsprojekte

Küken für die Uferschnepfen – Gefährdung und Hilfsprojekte

  Die Uferschnepfe hat es auf die Vorwarnstufe der weltweiten Roten Liste bedrohter Arten geschafft. Eine traurige Entwicklung. In Deutschland gibt es bereits mehrere Projekte, die sich mehr Küken für die Uferschnepfen zum Ziel ...mehr

Februar 2017 Christian Kolbe 0

Plüschbälle am Strand – Die Kinderstube der Zwergseeschwalben

Plüschbälle am Strand – Die Kinderstube der Zwergseeschwalben

Heisere, schnarrende Rufe an den Küsten der Nord- und Ostsee deuten oft auf die kleinste Seeschwalbe der Welt hin: die Zwergseeschwalbe. ...mehr

Januar 2017 Christian Kolbe 0