Vogelbeobachtung

Die Bekassine – Stark bedrohter Schnepfenvogel

Die Bekassine – Stark bedrohter Schnepfenvogel

Sie heißt im Volksmund „Meckervogel“oder auch „Himmelsziege“, gehört zur Familie der Schnepfenvögel und ist in Deutschland vom Aussterben bedroht: Die Bekassine. Der Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU) und der Landesbund für Vogelschutz (LBV) haben sie ...mehr

August 2022 Alexandra Huth 1

Vögel beobachten in Deutschland: Unterwegs in Schleswig-Holstein

Vögel beobachten in Deutschland: Unterwegs in Schleswig-Holstein

Nordseeküste, Ostseeküste, Noore, Moore, Becken und Seen: Schleswig-Holstein ist wohl DAS Bundesland für Wasservögel schlechthin. Dazu finden sich jährlich zahlreiche Zugvögel ein, um zu rasten. Und auch als Brutgebiet sind die Naturschutzräume sehr beliebt. ...mehr

August 2022 Hannah Lübben 0

Die Mandarinente – Schönheit aus Asien

Die Mandarinente – Schönheit aus Asien

Einen äußerst attraktiven Vogel stellen wir Ihnen in dieser Woche vor: die Mandarinente. Sie stammt ursprünglich aus Ostasien und gilt vor allem in China wegen ihrer monogamen Lebensweise als Symbol für eheliche Treue. Ihren ...mehr

Juli 2022 Jan Bolczyk 0

Vogelbeobachtung in Deutschland: Unterwegs in Nordrhein-Westfalen

Vogelbeobachtung in Deutschland: Unterwegs in Nordrhein-Westfalen

Grüne Heiden, flache Auen, überflutete Wiesen – in den Naturräumen in Nordrhein-Westfalen fühlen sich vor allem Wasservögel und zahlreiche Limikolen wohl. Auf dem jährlichen Vogelzug könnt ihr tausende Gänse schnattern hören und fliegen sehen. ...mehr

Juli 2022 Hannah Lübben 0

Die Dohle – Rabenschwarzer Höhlenbrüter

Die Dohle – Rabenschwarzer Höhlenbrüter

Die Dohle ist eine der kleineren Rabenvogelarten. Sie ist ein gewandter Flieger, aber auch recht flink zu Fuß unterwegs. Dohlen sind sehr gesellige Vögel und treten daher oft in kleinen Gruppen auf. Häufig trifft ...mehr

Juli 2022 Jan Bolczyk 0

Vogelbeobachtung in Deutschland: Unterwegs in Brandenburg

Vogelbeobachtung in Deutschland: Unterwegs in Brandenburg

In Brandenburg wurden bisher 352 Vogelarten nachgewiesen, 200 Arten brüten hier regelmäßig. Damit zählt das Bundesland zu den vogelartenreichsten in Deutschland. Egal ob Odertal, Havelniederung oder Spreewald: Hier bekommen Vogelbegeisterte einiges zu sehen. Nationalpark ...mehr

Juli 2022 Hannah Lübben 0

Unterwegs in Deutschland: Vogelbeobachtung in Hessen

Unterwegs in Deutschland: Vogelbeobachtung in Hessen

Flache Ebenen, viele Wiesen, Seenplatten und Moore: In Hessen könnt ihr in insgesamt 60 verschiedenen Vogelschutzgebieten zahlreiche Vögel beobachten. Dabei ist der vielfältige Lebensraum nicht nur für Brutvögel, sondern auch für zahlreiche Zugvögel von ...mehr

Juni 2022 Hannah Lübben 0

Vogelbeobachtung in Deutschland: Unterwegs in Thüringen

Vogelbeobachtung in Deutschland: Unterwegs in Thüringen

Mitten im Herzen Deutschlands liegt das Zuhause zahlreicher Brut- und Zugvogelarten: Das Bundesland Thüringen ist für jeden Vogelbegeisterten eine Reise wert. Denn rund ein Drittel der Fläche wird von den acht verschiedenen Nationalen Naturlandschaften ...mehr

Juni 2022 Hannah Lübben 0

Vogelbeobachtung in Deutschland: Unterwegs in Bayern

Vogelbeobachtung in Deutschland: Unterwegs in Bayern

In einem Bundesland wie Bayern, das so reich an verschiedensten Landschaftsformen und Naturschutzgebieten ist, lassen sich die zahlreichen Vogel-Hotspots nicht alle auflisten. Einige Orte haben wir jedoch im Rahmen unserer Tour durch Deutschland für ...mehr

Juni 2022 Hannah Lübben 0

Vogelbeobachtung in Deutschland: Unterwegs in Mecklenburg-Vorpommern

Vogelbeobachtung in Deutschland: Unterwegs in Mecklenburg-Vorpommern

Das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern hat zahlreiche Orte für eine spannende Vogelbeobachtung zu bieten. Denn von der Ostsee und den Küstengebieten bis zu den Seenlandschaften im Landesinneren finden die Vögel ein ruhiges und grünes Zuhause. Auch ...mehr

Mai 2022 Hannah Lübben 1