Nesthocker

Jan Bolczyk 14. September 2012 Keine Kommentare zu Nesthocker

Ein Nesthocker ist ein Jungvogel, der sich nach dem Schlüpfen im elterlichen Nest erst noch vollständig entwickeln muss. Meist wird ein Nesthocker blind und ohne Federn geboren. Er ist somit in der Anfangszeit noch sehr gefährdet und äußerst abhängig von seinen Eltern.

Mehr zu Nesthockern, Nestflüchtern & Co. gibt es in unserem Beitrag >>>

Sie interessieren sich für die Vogelbeobachtung? Dann finden Sie in unserer Rubrik „Vogelwelt“ weitere interessante Artikel zu aktuellen Themen rund um das faszinierend Hobby der Vogelbeobachtung. Jetzt entdecken »

Diesen Artikel empfehlen

Diskutieren Sie über diesen Artikel