Vogel der Woche

Blauelster – Baumkronenbrüterin in Azur

Blauelster – Baumkronenbrüterin in Azur

Die Blauelster hat ihren Namen von ihrer hübschen Gefiederfärbung. In Europa kommt sie nur auf der Iberischen Halbinsel vor und brütet dort in lockeren Kolonien. ...mehr

Februar 2019 Alexandra Huth 0

Wanderalbatros – Riesiger Segelprofi

Wanderalbatros – Riesiger Segelprofi

Ein Wanderalbatros ist der perfekte Segler und nutzt die Aufwinde über den Meeren so gut, dass er eigentlich nur zur Fortpflanzung an Land geht. Wanderalbatrosse sind die größten flugfähigen Vögel der Welt. ...mehr

Februar 2019 Alexandra Huth 0

Mittelspecht – Quäkender Habitatsspezialist

Mittelspecht – Quäkender Habitatsspezialist

Der Mittelspecht ist in vielerlei Hinsicht eine Besonderheit: ein begabter Kletterer, der weder hackt noch trommelt. ...mehr

Januar 2019 Alexandra Huth 0

Felsenschwalbe – Unscheinbare Flugkünstlerin

Felsenschwalbe – Unscheinbare Flugkünstlerin

Die Felsenschwalbe hat zwar nicht das farbenfrohste Gefieder, macht aber mit ihren rasanten Flugkünsten trotzdem auf sich aufmerksam. ...mehr

Januar 2019 Alexandra Huth 0

Zippammer – Wärmeliebhaberin mit Streifen

Zippammer – Wärmeliebhaberin mit Streifen

Die Zippammer lebt in warmen, felsigen Regionen und ist durch ihren Gesang und das kontrastreiche Gefieder gut zu erkennen. Trotzdem kann es eine Herausforderung sein, sie vor das Fernglas zu bekommen.   ...mehr

Januar 2019 Alexandra Huth 0

Rosenmöwe – Tundrabewohnerin in Rosé

Rosenmöwe – Tundrabewohnerin in Rosé

Mit ihrem leicht rosa Gefieder und den arktischen Brutgebieten unterscheidet sie sich von ihren Artgenossen: die Rosenmöwe. ...mehr

Januar 2019 Alexandra Huth 0

Skua – Mundraub und Dating-Klubs

Skua – Mundraub und Dating-Klubs

Unter Vögeln bedeutet der Anblick einer Skua in den meisten Fällen nur eines: Gefahr. Denn die Großen Raubmöwen ernähren sich neben Fischen vor allem von anderen Vögeln und deren Beute. ...mehr

Dezember 2018 Alexandra Huth 0

Mornellregenpfeifer – Nordische Schönheit

Mornellregenpfeifer – Nordische Schönheit

Der Mornellregenpfeifer ist ein hübscher, etwa amselgroßer Vogel aus den Tundren des Nordens. Zu den Zugzeiten kann man ihn mit Glück auch in Deutschland entdecken. ...mehr

Dezember 2018 Alexandra Huth 0

Weißbartgrasmücke – Mittelmeervogel mit Bartstreif

Weißbartgrasmücke – Mittelmeervogel mit Bartstreif

Eine Weißbartgrasmücke erkennt man zwar auch am weißen Bartstreif, doch noch auffälliger sind die bläulichen und ziegelroten Bereiche des Gefieders. Der kleine Vogel brütet am Mittelmeer. ...mehr

Dezember 2018 Alexandra Huth 0

Sperbereule – Nordisches Jagdtalent

Sperbereule – Nordisches Jagdtalent

Die Sperbereule ist nach dem bekannten Greifvogel benannt, mit dem sie einiges gemeinsam hat. Sie lebt in den Waldgebieten des Nordens und ist vor allem auf Wühlmäuse angewiesen. ...mehr

November 2018 Alexandra Huth 0