Vogelarten

Das Bourtanger Moor – Mosaik der Lebensräume

Das Bourtanger Moor – Mosaik der Lebensräume

Im ehemals größten Moorgebiet Mitteleuropas leben heute noch zahlreiche interessante Tiere und Pflanzen. Wir stellen vor: das Bourtanger Moor. ...mehr

Juni 2017 Christian Kolbe 0

Flussuferläufer – Fürsorglicher Watvogel

Flussuferläufer – Fürsorglicher Watvogel

Flussuferläufer machen ihrem Namen alle Ehre, denn ihr Leben spielt sich meist am Wasser ab. Dort finden sie Nahrung und ziehen ihre Jungen groß. ...mehr

April 2017 Christian Kolbe 0

Ein Besuch im Naturschutzgebiet Fuldaaue

Ein Besuch im Naturschutzgebiet Fuldaaue

Die Bundesgartenschau 1981 in Kassel stand im Zeichen unserer Verantwortung für die Natur. Daher wurde am Ostufer der Fulda ein Kiessee angelegt und seine nördliche Hälfte ganz für Pflanzen und Tiere reserviert. Was sich ...mehr

April 2017 Christian Kolbe 0

Purpurreiher – Heimlicher König im Schilf

Purpurreiher – Heimlicher König im Schilf

Ein Purpurreiher ist eine imposante Erscheinung. Mit seinen langen Beinen durchstreift er das dichte Schilf und ist dabei ein Meister der Tarnung. ...mehr

April 2017 Christian Kolbe 0

Spießente – Schwanzfedern deluxe

Spießente – Schwanzfedern deluxe

Eine Spießente fällt durch ihren eleganten Körper und den langen Schwanz auf, ist in Deutschland aber ein seltener Gast. Offene Gewässer sind ihre Heimat. ...mehr

April 2017 Christian Kolbe 0

Die Flussseeschwalbe – Akrobatischer Rotschnabel

Die Flussseeschwalbe – Akrobatischer Rotschnabel

Die Flussseeschwalbe ist der Sportler unter den Vögeln. Sie ist sehr elegant und wendig, spektakuläre Flugakrobatik gehört bei ihr zum Alltag. ...mehr

April 2017 Christian Kolbe 0

Waldlaubsänger – Stimmwunder der Baumkronen

Waldlaubsänger – Stimmwunder der Baumkronen

Der Waldlaubsänger ist ein wahres Multitalent. Als Langstreckenzieher, vielseitiger Sänger und Nestbaumeister trotzt er allen Herausforderungen, die das Vogelleben so mit sich bringt. ...mehr

März 2017 Christian Kolbe 0

Habichtskauz – Herzgesicht im Wald

Habichtskauz – Herzgesicht im Wald

Der Habichtskauz ist vor allem in den lichten Wäldern Skandinaviens und Russlands zu finden. Dort besetzt er die besten Höhlen und zieht seine flauschigen Jungen groß. ...mehr

März 2017 Christian Kolbe 0

Dreizehenspecht – Herr der toten Bäume

Dreizehenspecht – Herr der toten Bäume

Der Dreizehenspecht hat genau genommen sechs Zehen, bewegt sich damit flink und sicher die Bäume hinauf und pickt Insekten aus dem möglichst toten Holz. ...mehr

Februar 2017 Christian Kolbe 0

Tipps zur Bestimmung: Krähenvögel in Deutschland

Tipps zur Bestimmung: Krähenvögel in Deutschland

Mit ihrem überwiegend schwarzen Gefieder sind Krähenvögel nicht so leicht zu unterscheiden. Doch es gibt gewisse Merkmale, die jede Art einzigartig machen. Wir stellen fünf von ihnen genauer vor. ...mehr

Februar 2017 Christian Kolbe 2