Reisen

Der Nationalpark Müritz

Der Nationalpark Müritz

Der Nationalpark Müritz in Mecklenburg-Vorpommern ist der größte Nationalpark auf dem deutschen Festland. Neben den beeindruckenden Wäldern sind es vor allem die 107 größeren Seen und über 250 Vogelarten, die das einzigartige Gebiet prägen. ...mehr

September 2013 Christian Kolbe 0

Naturschutzgebiet Lüneburger Heide

Naturschutzgebiet Lüneburger Heide

Das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide ist eines der ältesten und größten Naturschutzgebiete in Deutschland. Die historische Heidelandschaft bietet seltenen Pflanzen- und Tierarten Schutz und ist deshalb von hoher Bedeutung für den Artenschutz. Die Heide – ...mehr

August 2013 Helene Böhme 1

Wasser & Wald im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

Wasser & Wald im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

Jedes Biosphärenreservat repräsentiert einen spezifischen Landschaftstyp. Die Landschaft des Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin  wurde von den Gletschern der letzten Eiszeit geprägt und weist deshalb ganz besondere Eigenschaften auf. Vielfalt durch Eis Durch die Gletscher der letzten ...mehr

Juli 2013 Helene Böhme 0

Nationalpark Hainich – den Buchenwald erleben

Nationalpark Hainich – den Buchenwald erleben

Der Nationalpark Hainich in Thüringen bietet nicht nur eine faszinierende Tier- und Pflanzenwelt, sondern überzeugt auch durch sein umfassendes Informations- und Erlebnisangebot. Damit eignet er sich perfekt als Ausflugsziel sowohl für erste Naturerlebnisse als ...mehr

Juni 2013 Helene Böhme 0

Seltene Vogelarten im Nationalpark Eifel

Seltene Vogelarten im Nationalpark Eifel

Das Vogelbeobachtungsgebiet vom Nationalpark Eifel beherbergt auf 110 Quadratkilometern eine Vielzahl geschützter Vogelarten, darunter den Schwarzstorch. Auch andere seltene Tierarten sind hier zuhause und machen den Nationalpark zu einem beliebten Ausflugsziel für Vogelbeobachter & ...mehr

März 2013 Julia Scholz 0

Vogelbeobachtung im NSG Enkheimer Ried

Vogelbeobachtung im NSG Enkheimer Ried

Das Naturschutzgebiet „Enkheimer Ried“ ist ein gutes Bespiel dafür, dass sich auch in der Nähe von Großstädten kleine, aber feine Gebiete zur Vogelbeobachtung finden lassen. Das Enkheimer Ried ist ein ehemaliger Altarm des Mains ...mehr

Januar 2013 Jan Bolczyk 6

Vogelvielfalt im Naturschutzgebiet Rhäden

Vogelvielfalt im Naturschutzgebiet Rhäden

Das Vogelbeobachtungsgebiet im Naturschutzgebiet Rhäden bei Obersuhl sowie Bosserode und das Naturschutzgebiet Dankmarshäuser Rhäden erstrecken sich um den Großen Suhlsee in der Nähe der hessischen Gemeinde Wildeck an der Landesgrenze zu Thüringen. Als bewaldete ...mehr

Januar 2013 Jan Bolczyk 1

Wallnau – Paradies für Wasservögel

Wallnau – Paradies für Wasservögel

Das Naturschutzgebiet Wallnau ist eines der schönsten Orte zur Vogelbeobachtung an der Ostsee. An der Westküste der Insel Fehmarn gelegen ist das 297 Hektar große Wasservogelreservat ein begehrter Tummelplatz für zahlreiche, teilweise auch seltene ...mehr

September 2012 Jan Bolczyk 0

Spektakulärer Vogeltreff am Gülper See

Spektakulärer Vogeltreff am Gülper See

Zweimal im Jahr wird der Gülper See im Naturpark Westhavelland zum Ort eines unvergesslichen Naturspektakels. Als eines der bedeutendsten mitteleuropäischen Durchzugs-, Rast- und Überwinterungsgebiet für Wasser- und Wattvögel versammeln sich hier im Herbst und ...mehr

August 2012 Jan Bolczyk 1