Nicht verpassen: Stunde der Wintervögel 2015 vom 9. bis 11. Januar

Nicht verpassen: Stunde der Wintervögel 2015 vom 9. bis 11. Januar

Die NABU-Aktion „Stunde der Wintervögel“ findet jedes Jahr Anfang Januar statt. Jetzt engagieren sich vom 9. bis 11. Januar Vogelfreunde für die Stunde der Wintervögel 2015. Seid dabei!

Stunde der Wintervögel 2015: Teilnahmebedingungen

Jedes Jahr im Januar steigt die Zahl der deutschen Vogelbeobachter mit einem Mal rapide an: An die 100.000 Menschen beteiligen sich dann an der NABU-Vogelzählung „Stunde der Wintervögel“. Anders als in den Jahren zuvor findet die Stunde der Wintervögel 2015 nicht am ersten, sondern am zweiten Januar-Wochenende statt, also vom 9. bis zum 11. Januar. Dann sind wieder Vogelfreunde in ganz Deutschland aufgerufen, die Vögel in ihrer unmittelbaren Umgebung nach Arten aufzulisten.

Dazu braucht ihr nicht mehr als Stift, Papier, und eine Stunde Zeit. Reisen müsst ihr dazu nicht weiter als bis zum Gartenfenster oder in den nächsten Park. Vom NABU gibt es außerdem eine praktische Zählhilfe. Wenn eure „Stunde der Gartenvögel“ 2015 vorbei ist, könnt ihr die Ergebnisse entweder per Online-Meldeformular, telefonisch oder postalisch einreichen.

Gar nicht so schwer, oder? Dann macht doch mit und leistet euren Beitrag zum Artenschutz!

>> Alle weiteren Infos zur Teilnahme findet ihr auf der NABU-Website!

Foto: photophilde (Lizenz: CC BY-SA 2.0) / flickr.com

Diesen Artikel empfehlen

Diskutieren Sie über diesen Artikel