Artenschutz

Rebhuhn – Aussterbendes Jagdtier

Rebhuhn – Aussterbendes Jagdtier

Wir leben in einer Zeit, in der Moorhühner bekannter als Rebhühner sind. Auch das Rebhuhn ist bedroht – aber weniger von schießwütigen PC-Nutzern als von der intensivierten Landwirtschaft. ...mehr

März 2015 Christian Kolbe 0

Vogel des Jahres 2015 – Der Habicht

Vogel des Jahres 2015 – Der Habicht

Gerade erst haben wir über Naturschutz-Gesetze berichtet und schon müssen wir euch einen Verstoß dagegen melden: Der Habicht, Vogel des Jahres 2015, ist vom Jäger zum Gejagten geworden. ...mehr

März 2015 Christian Kolbe 0

Winterfütterung allein macht noch keinen Artenschutz! – Einblick in eine NABU-Ortsgruppe

Winterfütterung allein macht noch keinen Artenschutz! – Einblick in eine NABU-Ortsgruppe

Der gute Wille allein ist nicht alles: Wer sich als Vogelbeobachter nur privat für den Naturschutz einsetzt, wird seiner Verantwortung als Naturschützer nicht gerecht, sagt Franz Reuter von der NABU-Ortsgruppe Moers / Neukirchen-Vluyn. ...mehr

März 2015 Christian Kolbe 0

Die Fledermäuse der Segeberger Kalkberghöhle: Im Reich der lautlosen Schatten

Die Fledermäuse der Segeberger Kalkberghöhle: Im Reich der lautlosen Schatten

Ein Berg ganz aus Kalk, ein urzeitlicher Käfer und mehrere 10.000 Fledermäuse – Bad Segeberg hat seinen Besuchern einiges zu bieten, auch fernab der Karl-May-Festspiele. ...mehr

Februar 2015 Christian Kolbe 0

Bedrohen Katzen Vögel?: Wie schütze ich Vögel vor meiner Hauskatze?

Bedrohen Katzen Vögel?: Wie schütze ich Vögel vor meiner Hauskatze?

Nein, nicht nur Exoten wie Schildkröten fressen Vögel, auch gewöhnliche Hauskatzen tun es. Jeden Tag. Ob eure Mieze für das Aussterben ganzer Vogelarten verantwortlich ist, erfahrt ihr hier. ...mehr

Februar 2015 Christian Kolbe 0

Die schleichende Gefahr – Schildkröten bedrohen Wasservögel

Die schleichende Gefahr – Schildkröten bedrohen Wasservögel

Im sächsischen Limbach-Oberfrohna bedrohen ausgesetzte Schmuck-Schildkröten die heimischen Wasservögel. Wie die langsamen Räuber vorgehen und woher sie kommen, erfahrt ihr hier. ...mehr

Januar 2015 Christian Kolbe 0

Vogelfütterung in der Stadt – Richtiges Füttern auf dem Balkon und am Wasser

Vogelfütterung in der Stadt – Richtiges Füttern auf dem Balkon und am Wasser

Ein bekanntes Bild: Im Stadtpark tauchen Menschen mit großen Tüten alten Brots auf und verfüttern dies wahlweise an Tauben, Enten oder andere Vögel. Nett gemeint sicher, aber sind solche Fütterungsaktionen in der Stadt eigentlich ...mehr

Dezember 2014 Christian Kolbe 1

Vogelbeobachtung weltweit: Peru

Vogelbeobachtung weltweit: Peru

So viele Vogelarten wie in Peru gibt es fast nirgends auf der Welt. Wie es zu dieser Artenvielfalt kommt und welche Vögel besonders interessant sind, erklären wir euch hier. Außerdem wurde in Peru im ...mehr

Dezember 2014 Christian Kolbe 1

Flughafen München – Vogelschutz und Mensch im Konflikt

Flughafen München – Vogelschutz und Mensch im Konflikt

Naturschutz und Verkehr geraten immer wieder in Konflikt. Ein ideales Beispiel ist der Flughafen München. Derzeit leben noch seltene Vogelarten neben den Start- und Landebahnen, doch bei einem weiteren Ausbau könnte das bald wieder ...mehr

November 2014 Christian Kolbe 0

Birkhuhn – Seltener Waldgockel

Birkhuhn – Seltener Waldgockel

Große Hühnervögel haben es in Deutschland schwer. Das Birkhuhn überlebt derzeit nur knapp in einigen isolierten Gegenden. Was ihr für den Fortbestand des ulkigen Huhns tun könnt, erfahrt ihr im Birkhuhn-Steckbrief. ...mehr

September 2014 Christian Kolbe 0