Vogelbestimmung

Schlagschwirl – Vogel mit Heuschreckensound

Schlagschwirl – Vogel mit Heuschreckensound

Feuchtes Unterholz zum Verstecken, hohe Bäume für die Gesangseinlagen: so würde ein Schlagschwirl wohl seinen idealen Lebensraum beschreiben. Oh, und reichlich Insekten nicht zu vergessen! ...mehr

Januar 2018 Alexandra Huth 0

Herbstputz – Was eine Nistkastenreinigung verrät

Herbstputz – Was eine Nistkastenreinigung verrät

Im Herbst haben auch die letzten Jungvögel ihr Nest verlassen. Zeit für eine gründliche Nistkastenreinigung – ihr werdet staunen, was sie alles offenbart! ...mehr

September 2017 Alexandra Huth 0

Doppelschnepfe – Flatterhafter Balzprofi

Doppelschnepfe – Flatterhafter Balzprofi

Die Doppelschnepfe ist ein scheuer Bodenbrüter, der bei uns in Europa leider immer seltener wird. Wer sie dann doch einmal bei der Balz beobachten kann, erlebt ein besonderes Naturschauspiel. ...mehr

August 2017 Alexandra Huth 0

Waldlaubsänger – Stimmwunder der Baumkronen

Waldlaubsänger – Stimmwunder der Baumkronen

Der Waldlaubsänger ist ein wahres Multitalent. Als Langstreckenzieher, vielseitiger Sänger und Nestbaumeister trotzt er allen Herausforderungen, die das Vogelleben so mit sich bringt. ...mehr

März 2017 Alexandra Huth 0

Tipps zur Bestimmung: Krähenvögel in Deutschland

Tipps zur Bestimmung: Krähenvögel in Deutschland

Mit ihrem überwiegend schwarzen Gefieder sind Krähenvögel nicht so leicht zu unterscheiden. Doch es gibt gewisse Merkmale, die jede Art einzigartig machen. Wir stellen fünf von ihnen genauer vor. ...mehr

Februar 2017 Alexandra Huth 2

Tipps zur Bestimmung: Lerchen in Mitteleuropa

Tipps zur Bestimmung: Lerchen in Mitteleuropa

Die vielen verschiedenen Arten aus der Familie der Lerchen haben eines gemeinsam. Sie alle brüten am Boden, sind daher meist unauffällig bräunlich gefärbt, was die Bestimmung nicht gerade leichter macht. Kleine Details und nicht ...mehr

Februar 2017 Alexandra Huth 0

Birkenzeisig – quirliger Wintergast

Birkenzeisig – quirliger Wintergast

Mit seiner geselligen Lebensweise und den roten Akzenten im Gefieder ist der Birkenzeisig vor allem im Winter ein toller Vogel zum Beobachten. ...mehr

Dezember 2016 Alexandra Huth 0

Zeichen des Himmels – Unterscheidung von Zugvögeln

Zeichen des Himmels – Unterscheidung von Zugvögeln

Kranich, Kormoran, Graureiher und Höckerschwan sind nur eine kleine Auswahl der Vögel, die sich jedes Jahr auf den Weg in ihr Winterquartier machen. Da sie aber häufig über dem mitteleuropäischen Binnenland zu sehen sind, ...mehr

September 2016 Alexandra Huth 0

Schnabel, Augen, Federn: Enten unterscheiden

Schnabel, Augen, Federn: Enten unterscheiden

Männliche Enten, vor allem wenn sie stolz ihr farbenfrohes Prachtkleid tragen, sind unverwechselbar. Bei den Weibchen sieht das schon anders aus, hier ähneln sich die verschiedenen Arten oft sehr. Wir schauen mal ganz genau ...mehr

Juni 2016 Alexandra Huth 0

Geheime Gesänge – Vogelstimmen und ihre Bedeutung

Geheime Gesänge – Vogelstimmen und ihre Bedeutung

Vogelgesang ist ein Geräusch des Alltags, das manchen von uns kaum auffällt, anderen beschert es einen viel schöneren Tagesbeginn. Von melodischem Zwitschern bis hin zu nervigem Krächzen ist alles dabei, aber welchen Zweck verfolgen ...mehr

Februar 2016 Alexandra Huth 1