Watvogel

Sanderlinge – Zwischen Arktis und Sandstrand

Sanderlinge – Zwischen Arktis und Sandstrand

Ende Juli ist der Sommer noch lange nicht zu Ende, weder an der Nordseeküste noch in der Bretagne. Trotzdem kann man jetzt schon gefiederte Gäste an den europäischen Küsten antreffen: die Sanderlinge. ...mehr

August 2018 Alexandra Huth 0

Sumpfläufer – Skandinavischer Moorbewohner

Sumpfläufer – Skandinavischer Moorbewohner

Der sympathische Sumpfläufer brütet in recht großer Zahl bei unseren skandinavischen Nachbarn, kommt aber während des Zug auch in Deutschland vorbei. ...mehr

März 2018 Alexandra Huth 0

Alpenstrandläufer – Reisewütiger Langschnabel

Alpenstrandläufer – Reisewütiger Langschnabel

Alpenstrandläufer sind eigentlich in der nordischen Tundra zu Hause, kommen aber auf ihrem Zug auch regelmäßig an unsere Küsten. ...mehr

März 2018 Alexandra Huth 0

Bruchwasserläufer – Langbein aus dem Norden

Bruchwasserläufer – Langbein aus dem Norden

Früher lebte der Bruchwasserläufer auch in unseren Feuchtgebieten, doch heute können wir ihn vor allem auf seinem jährlichen Zug antreffen. ...mehr

Februar 2018 Alexandra Huth 0

Bestandsrückgang des Austernfischers – Gründe und Lösungen

Bestandsrückgang des Austernfischers – Gründe und Lösungen

Der Bestandsrückgang des Austernfischers bereitet vielen Vogelfreunden Sorgen. Nicht nur in Deutschland, auch in den Niederlanden gibt es immer weniger „Halligstörche“. Doch welche Gründe hat diese dramatische Entwicklung? ...mehr

August 2017 Alexandra Huth 0

Flussuferläufer – Fürsorglicher Watvogel

Flussuferläufer – Fürsorglicher Watvogel

Flussuferläufer machen ihrem Namen alle Ehre, denn ihr Leben spielt sich meist am Wasser ab. Dort finden sie Nahrung und ziehen ihre Jungen groß. ...mehr

April 2017 Alexandra Huth 0

Grünschenkel – weitgereister Watvogel

Grünschenkel – weitgereister Watvogel

Ein Grünschenkel ist im Grunde überall zu Hause. Die hübschen Watvögel brüten im Norden Europas und Asiens. Sie ziehen für den Winter nach Afrika oder sogar Australien und unterbrechen ihre Tour zum Glück auch ...mehr

März 2017 Alexandra Huth 0

Rotschenkel – Watvogel in roten Socken

Rotschenkel – Watvogel in roten Socken

Seine langen Beine und der spitze Schnabel sind bei der Nahrungssuche im Watt tolle Hilfsmittel. Und trotzdem geht sein Bestand immer weiter zurück: unser Vogel der Woche, der Rotschenkel. ...mehr

Februar 2017 Alexandra Huth 0

Die Hamburger Hallig – Natur und Isolation am Wattenmeer

Die Hamburger Hallig – Natur und Isolation am Wattenmeer

Land unter! Dieser Zustand herrscht auf der Hamburger Hallig bis zu 60 Mal, ist sie doch selbst nur der Überrest einer Insel, die 1634 komplett überflutet wurde. Doch als Natur- und Vogelschutzgebiet ist die ...mehr

Mai 2016 Alexandra Huth 0

Großer Brachvogel – Watvogel in Gefahr

Großer Brachvogel – Watvogel in Gefahr

Gespeist wird im Watt, gebrütet auf der Feuchtwiese. Der Große Brachvogel ist ein Kurzstreckenzieher, der genau weiß, wo er sich am wohlsten fühlt. Da aber immer mehr Feuchtwiesen der Landwirtschaft zum Opfer fallen, befindet ...mehr

März 2016 Alexandra Huth 0