Vogel der Woche

Graureiher – eleganter Vogel im schlichten Kleid

Graureiher – eleganter Vogel im schlichten Kleid

Der Graureiher wird auch Fischreiher genannt und ist mit einer Größe von bis zu 100 cm und einer Flügelspanne von bis zu 195 cm der größte europäische Reiher. ...mehr

Januar 2013 Helene Böhme 0

Stockente – erste Beobachtungserlebnisse

Stockente – erste Beobachtungserlebnisse

Die Stockente ist die größte und auch am weitesten verbreitete Entenart Europas. Manche Vogelbeobachter tun die Stockente als uninteressant ab, weil man sie so einfach sichten kann – doch besonders Kinder können durch die ...mehr

Dezember 2012 Helene Böhme 0

Mandarinente – Schönheit aus Asien

Mandarinente – Schönheit aus Asien

Einen äußerst attraktiven Vogel stellen wir Ihnen in dieser Woche vor: die Mandarinente. Sie stammt ursprünglich aus Ostasien und gilt vor allem in China wegen ihrer monogamen Lebensweise als Symbol für eheliche Treue. Ihren ...mehr

Dezember 2012 Jan Bolczyk 0

Sperber – kleiner Jäger aus dem Wald

Sperber – kleiner Jäger aus dem Wald

Unser aktueller Vogel der Woche ist der Sperber. Dieser wendige Greifvogel stammt aus der Familie der Habichtartigen und zeichnet sich vor allem durch seinen sehr ausgeprägten Geschlechtsdimorphimus, also die deutlichen Unterschiede im Aussehen der ...mehr

Dezember 2012 Helene Böhme 0

Kanadagans – Amerikanischer Freund

Kanadagans – Amerikanischer Freund

Die Kanadagans stammt ursprünglich aus Nordamerika, seit 1970 ist sie auch in Deutschland als Brutvogel vertreten und gilt mittlerweile als die weltweit am häufigsten vorkommende Gans. Die Kanadagans ist etwas größer als die europäische ...mehr

Dezember 2012 Helene Böhme 0

Höckerschwan

Höckerschwan

Der Höckerschwan ist der größte und schwerste Schwimmvogel. Majestätisch am Himmel und grazil auf dem Wasser schätzen wir den Höckerschwan als einen halbdomestizierter Zeitgenosse, den wir vorwiegend an Seen und Flüssen beobachten können. Aussehen ...mehr

November 2012 Jan Bolczyk 0

Grünspecht – Bunter Trommler

Grünspecht – Bunter Trommler

Der Grünspecht ist eine Schwesterart des Grauspechts. Durch sein grünes Gefieder und seine Gewohnheit, seine Nahrung meist am Boden zu suchen, nennt man ihn gelegentlich auch Grasspecht. Typisch für den Grünspecht ist sein lauter, ...mehr

November 2012 Jan Bolczyk 0

Grauspecht – Getarnter Klopfer

Grauspecht – Getarnter Klopfer

Der Grauspecht ist neben dem Grünspecht der zweite Vertreter der so genannten Erdspechte in Europa. Jedoch ist der Grauspecht mit seiner Größe von 25 bis 26 Zentimetern deutlich kleiner als der Grünspecht. Typisch für ...mehr

November 2012 Jan Bolczyk 1

Steinkauz – Der kleine Jäger

Steinkauz – Der kleine Jäger

Der Steinkauz ist einer der kleineren Vertreter der Eulen und ist in der Regel nicht größer als eine Singdrossel. Durch sein lockeres Gefieder und seinen großen Kopf wirkt er jedoch meist größer. Leider trifft ...mehr

November 2012 Jan Bolczyk 0

Dohle – rabenschwarzer Höhlenbrüter

Dohle – rabenschwarzer Höhlenbrüter

Die Dohle ist eine der kleineren Rabenvogelarten. Sie ist ein gewandter Flieger, aber auch recht flink zu Fuß unterwegs. Dohlen sind sehr gesellige Vögel und treten daher oft in kleinen Gruppen auf. Häufig trifft ...mehr

September 2012 Jan Bolczyk 0