Singvögel

Der Hausrotschwanz – Ein lebhafter Vogel

Der Hausrotschwanz –  Ein lebhafter Vogel

Name Hausrotschwanz (Phoenicurus phoenicurus) Größe 14-15 cm Verbreitung Europa, Zentralasien, Nordafrika Lebensraum Offene und halboffene Landschaften, Städte Brutzeit Mai – Juni Nahrung Insekten, Spinnen, Larven Der Hausrotschwanz ist als Rotschwänzchen nicht nur bei Vogelbeobachtern ...mehr

Dezember 2022 Helene Böhme 272

Die Spottdrossel – Kleines Musikgenie

Die Spottdrossel – Kleines Musikgenie

Name Spottdrossel (Mimus polyglottos) Größe 25 – 30 cm Verbreitung Amerika Lebensraum offene Grasflächen, Halbwüsten, Waldregionen Nahrung Samen, Früchte, Würmer In sechs verschiedenen Staaten Amerikas ist die Spottdrossel der Staatsvogel. Sie wird besungen, beschrieben ...mehr

November 2022 Hannah Lübben 0

Die Bachstelze – Ein Vogel mit charakteristischem Gang

Die Bachstelze – Ein Vogel mit charakteristischem Gang

Name Bachstelze (Motacilla alba) Größe 18 cm Verbreitung Europa, Grönland, Alaska Lebensraum Offene und halboffene Landschaften, Gebirgslandschaften Brutzeit März – Juli Nahrung Insekten, Flohkrebse, Schnecken Wo ein Gewässer zu finden ist, ist die Bachstelze ...mehr

November 2022 Julia Scholz 2

Der Kapuzenwaldsänger – Kleiner, gelber Gangster

Der Kapuzenwaldsänger – Kleiner, gelber Gangster

Wie der Name schon verspricht, fliegen die männlichen Kapuzenwaldsänger mit einer schwarzen „Kapuze“ auf dem Kopf durch die Wälder Nordamerikas. Der kleine Singvogel ist als Insektenfresser besonders wichtig für das Ökosystem. Aussehen Innerhalb der ...mehr

Februar 2022 Hannah Lübben 0

Der Blassspötter – Unscheinbares Gesangstalent

Der Blassspötter – Unscheinbares Gesangstalent

In den afrikanischen Steppen und Wüstenregionen ist der Blassspötter manchmal nur schwer auszumachen. Zu hören ist er dagegen gut: Der kleine Singvogel hat ein starkes Organ und trällert verschiedenste Lieder. Aussehen Der Blassspötter könnte ...mehr

Februar 2022 Hannah Lübben 0

Der Palmenwaldsänger – Amerikanischer Bodenbrüter

Der Palmenwaldsänger – Amerikanischer Bodenbrüter

Weit über den nordamerikanischen Kontinent verteilt lebt der Palmenwaldsänger. Obwohl der Name nahe legen könnte, dass es sich um einen tropischen Vogel handelt, ist der Palmenwaldsänger einer der am nördlichsten brütenden Waldsänger überhaupt: Die ...mehr

Januar 2022 Hannah Lübben 0

Vogelfreundliche Sträucher und Hecken

Vogelfreundliche Sträucher und Hecken

Egal ob im Sommer während der Paarungs- und Brutzeit, oder im Herbst und Winter wenn die Nahrung knapp wird: Vogelfreundliche Sträucher und Hecken können euren kleinen gefiederten Freunden im Garten eine große Hilfe sein. ...mehr

November 2021 Hannah Lübben 0

Der Mariskensänger – Kleines aber feines Gesangstalent

Der Mariskensänger – Kleines aber feines Gesangstalent

Der kleine Mariskensänger, auch Mariskenrohrsänger oder Tamariskensänger genannt, lebt vor allem im mediterranen Raum. Hier brütet der Vogel aus der Familie der Grasmückenartigen am liebsten im dichten Röhricht und Schilf. Daher ist er nur ...mehr

Oktober 2021 Hannah Lübben 0

Der Warzenhonigfresser – Auf der Suche nach seinem Gesang

Der Warzenhonigfresser – Auf der Suche nach seinem Gesang

Die Eltern machen’s vor, die Kinder machen’s nach: Nach diesem Prinzip erlernt auch der Warzenhonigfresser seinen arttypischen Gesang. Leider fehlen dem vom Aussterben bedrohten Singvogel zunehmend die Vorbilder, und nach und nach geht sein ...mehr

Juli 2021 Hannah Lübben 0

Der Blauhäher – Ein Farbspezialist

Der Blauhäher – Ein Farbspezialist

Es ist dem farbenfrohen Blauhäher zwar nicht anzusehen, doch der Singvogel ist mit unserer heimischen Krähe verwandt. Beide Arten gehören zu den Rabenvögeln. Blauhäher sind sehr gesellige Tiere, die ihr Revier in aufopferungsvollen Kämpfen ...mehr

Mai 2021 Hannah Lübben 0