Greifvogel

Der Gleitaar – Die roten Augen sehen alles

Der Gleitaar – Die roten Augen sehen alles

Ein eher unbekannter Greifvogel ist der Gleitaar. Sein Name setzt sich zusammen aus der Bezeichnung „Aar“, was so viel wie großer Vogel bedeutet und ein Synonym für „Adler“ ist. Aussehen Vom äußerlichen Erscheinungsbild sind ...mehr

Oktober 2021 Hannah Lübben 0

Der Aguja – Majestätischer Bussard

Der Aguja – Majestätischer Bussard

Der Name Aguja kommt aus dem Portugiesischen, und heißt übersetzt Adler. Doch eigentlich zählt der Greifvogel aus den Anden zur Familie der Bussarde. Deswegen ist er auch als Blaubussard bekannt. Um die Verwirrung perfekt ...mehr

August 2021 Hannah Lübben 0

Der Schlangenadler – eleganter Feinschmecker

Der Schlangenadler – eleganter Feinschmecker

Der Name ist beim Schlangenadler Programm: Rund 90 % der Nahrung besteht bei dem Raubvogel aus Schlangen. Das macht es jedoch nicht leicht, einen geeigneten Ort zum Leben zu finden. Aussehen Schlangenadler gehören zur ...mehr

April 2021 Hannah Lübben 0

Greifvögel unterscheiden, Teil 5: Sperber und Habicht

Greifvögel unterscheiden, Teil 5: Sperber und Habicht

Im fünften und letzten Teil unserer Serie widmen wir uns dem Sperber und dem Habicht. Hier lernt ihr beide Greifvögel näher kennen und bekommt Tipps zu ihrer Bestimmung. ...mehr

Januar 2021 Alexandra Huth 2

Greifvögel unterscheiden, Teil 4: Adler

Greifvögel unterscheiden, Teil 4: Adler

Im vierten Teil unserer Serie widmen wir uns dem König der Lüfte, dem Adler. Hier lernt ihr vier Arten näher kennen und bekommt Tipps zu ihrer Bestimmung. ...mehr

Dezember 2020 Alexandra Huth 0

Greifvögel unterscheiden, Teil 3: Bussarde

Greifvögel unterscheiden, Teil 3: Bussarde

Hier stellen wir euch die beiden häufigsten Bussarde vor, die in Deutschland brüten und geben Tipps zu ihrer Bestimmung. ...mehr

November 2020 Alexandra Huth 0

Greifvögel unterscheiden, Teil 2: Falken

Greifvögel unterscheiden, Teil 2: Falken

Hier stellen wir euch die drei häufigsten Falkenarten in Deutschland vor und geben Tipps für ihre Bestimmung.  ...mehr

Oktober 2020 Alexandra Huth 0

Greifvögel unterscheiden, Teil 1: Weihen

Greifvögel unterscheiden, Teil 1: Weihen

Weihen sind schlanke Greifvögel mit langen Flügeln und einem langen, geraden Schwanz (bei Greifvögeln auch „Stoß“ genannt). In Deutschland brüten Kornweihe, Wiesenweihe und Rohrweihe. Was sie unterscheidet, lest ihr hier. ...mehr

September 2020 Alexandra Huth 0

Könige der Küste: Seeadler auf Usedom

Könige der Küste: Seeadler auf Usedom

Die beliebte Ostseeinsel Usedom hält einen ganz besonderen Rekord. Nirgendwo in Deutschland brüten so viele Seeadler wie hier.  ...mehr

Mai 2020 Alexandra Huth 1

Adlerbussard – Jäger der Wüste

Adlerbussard – Jäger der Wüste

Aussehen Der Adlerbussard wird etwa 60 Zentimeter groß und erreicht eine Flügelspannweite von 135 bis 160 Zentimetern. Ganz schön beeindruckend für einen Bussard. Seine langen Flügel sind es auch, die ihm den Namen einbrachten. ...mehr

April 2020 Alexandra Huth 0